Wer kann sich an uns wenden ?

 

  • Menschen mit Schwerbehinderung und psychisch erkrankte
    ArbeitnehmerInnen

  • Angehörige und andere Bezugspersonen

  • SchulabgängerInnen von Förderschulen

  • MitarbeiterInnen von Werkstätten für Menschen mit Behinderung

  • UnternehmerInnen mit besonderem Unterstützungsbedarf

  • UnternehmerInnen, die einen Arbeitsplatz besetzen wollen

  • Betriebliche HelferInnen, Schwerbehindertenvertrauensleute

  • FachärztInnen, Kliniken und andere Beratungsstellen